• Die Vereinigung setzt sich für die Erhaltung der Würde von Menschen mit einer Demenzerkrankung ein und fördert deren Lebensqualität.
  • Betroffene und Angehörige erhalten konkrete und professionelle Unterstützung.
  • Die Sektion Uri/Schwyz wahrt die Interessen der 2'990 Menschen mit Demenz und deren rund 9‘000 Angehörigen in unserer Region (berechnet nach den aktuellen Prävalenzzahlen gemäss EuroCoDe (60+) / EURODEM (30-59); Stand Frühjahr 2017).
  • Die regionalen Informations- und Beratungsstellen stehen allen Betroffenen und Angehörigen unentgeltlich, anonym und ohne Verpflichtung zur Verfügung.
  • Die Sektion Uri/Schwyz ist eine unabhängige, konfessionell und politisch neutrale, gemeinnützige Organisation.
  • Gründungsdatum 24. Januar 2007.

Die nationale Organisation wurde 1988 gegründet und umfasst über 20 kantonale Sektionen. Die Geschäftsstelle der nationalen Organisation
befindet sich in Yverdon-les-Bains.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.alz.ch oder über das nationale Alzheimer-Telefon 024 426 06 06.